Diagonale

X

DIAGONALE’19: VOM KINO IN DEN CLUB

In knapp drei Wochen beginnt die Diagonale’19. Zeit, sich auf den Filmfrühling einzustimmen. Hier findest du erste Programmhighlights für Tag und Nacht, mit lehrreichen Frühstücksdates, abendlichen Höhepunkten und allem, was man sich sonst noch in den Märzkalender eintragen sollte. Erste Highlights aus dem Wettbewerb Spiel- und Dokumentarfilm: NEVRLAND Um den Haushalt zu unterstützen, beginnt der […]

Weiter

ERÖFFNUNGSFILM DER DIAGONALE 2019 – „DER BODEN UNTER DEN FÜSSEN“ VON MARIE KREUTZER

Die Diagonale – Festival des österreichischen Films versteht sich als Forum für die Präsentation und Diskussion österreichischer Filmproduktionen. Ziel und Aufgabe der Diagonale ist die differenzierte, vielschichtige und kritische Auseinandersetzung mit dem heimischen Kino sowie dieses Filmschaffen stärker in die mediale Aufmerksamkeit und damit in den öffentlichen Diskurs zu rücken. Dementsprechend stehen die Filmemacher/innen und […]

Weiter

DIE PREISTRÄGER/INNEN DER DIAGONALE 2016

Gestern Abend wurden im Rahmen der Diagonale-Preisverleihung im Orpheum Graz Österreichs höchstdotierte Filmpreise im Wert von rund € 100.000 vergeben. Wir gratulieren allen Preisträger/innen herzlich! Die Preisträger/innenfilme laufen heute Abend im UCI Annenhof und im Schubertkino. Großer Diagonale-Preis des Landes SteiermarkBester österreichischer SpielfilmRuth Beckermann für Die Geträumten€ 21.000 – gestiftet vom Land Steiermark/Kultur, THE GRAND POST […]

Weiter