ZURICH FILM FESTIVAL – AUF EINEN BLICK

X

ZURICH FILM FESTIVAL – AUF EINEN BLICK


151004_ZFF_image1_logoDas Zurich Film Festival bietet eine Plattform für die vielversprechendsten neuen Filmemacher aus der ganzen Welt. Es hat sich zum Ziel gesetzt, den Austausch zwischen aufstrebenden Regisseuren, arrivierten Filmschaffenden, der Filmindustrie und dem Publikum zu fördern. Das ZFF präsentiert jeden Herbst die schönsten Entdeckungen sowie die meist erwarteten Filme des Jahres. Mit dem Wettbewerb “Fokus” legt das ZFF einen besonderen Schwerpunkt auf das Filmschaffen der Filmländer Schweiz, Deutschland und Österreich.

In drei internationalen Wettbewerben konkurrieren aufstrebende Filmemacher (erste, zweite oder dritte Regiearbeit) jeweils um den Hauptpreis, das Goldene Auge. Ausser Konkurrenz präsentiert das ZFF die meist erwarteten Filme sowie die schönsten Entdeckungen in den Reihen “Gala Premieren”, “Special Screenings”, “Border Lines” und “TVision”. In der Sektion “Neue Welt Sicht” legt das ZFF den Fokus auf das aktuelle Filmschaffen einer aufblühenden Filmregion. Branchenveranstaltungen wie die “ZFF Master Class“, den “Zurich Summit” (ehemals “Film Finance Forum”) sowie Panel-Diskussionen machen das ZFF zu einer bedeutenden Networking-Plattform in der deutschsprachigen Filmwelt.

Filmvorführungen in Anwesenheit der Filmemacher sowie öffentliche ZFF Masters-Veranstaltungen bringen das Publikum sowohl den Stars wie auch den jungen Filmemachern nahe. Mit seinen Schul- und Kindervorstellungen vermittelt das ZFF auch den Jüngsten die Filmkunst und schafft einen Anreiz, das Kino als Ort des kulturellen Austauschs kennenzulernen.
151004_ZFF_image1

Wettbewerb:
Der in drei Kategorien gegliederte internationale Wettbewerb bildet das Herzstück des Festivals. Im Wettbewerb präsentieren wir Filme neuer, vielversprechender Filmemacher, die mit ihrer ersten, zweiten oder dritten Regiearbeit um den Gewinn des Goldenen Auges konkurrieren. Bei allen Wettbewerbsfilmen handelt es sich um Welt-, Europa- oder Schweizer Premieren.

Wettbewerbskategorien

  • Internationaler Spielfilmwettbewerb
  • Internationaler Dokumentarfilmwettbewerb
  • Fokus Schweiz, Deutschland, Österreich


Ausser Konkurrenz: 

Gala Premieren
In der Reihe “Gala Premieren” präsentiert das ZFF die meist erwarteten Produktionen des Jahres mit internationaler Starbesetzung und die schönsten Festival-Entdeckungen aus aller Welt.

Special Screenings
In der Reihe “Special Screenings” zeigt das ZFF eine Auswahl einzigartiger und brandneuer Filme aus den Bereichen Spiel- und Dokumentarfilm, darunter das Neuste aus der Schweizer Filmproduktion (Fokus CH), Produktionen aus dem offiziellen Programm unseres Partner-Festivals von San Sebastian (San Sebastian Window), intelligentes Genre-Kino (Midnight Specials) sowie den Siegerfilm der schweizerischen ‘Semaine de la Critique’.

Neue Welt Sicht
Die Programmreihe “Neue Welt Sicht” präsentiert jedes Jahr das aktuelle Filmschaffen einer aufblühenden Filmregion, deren junges Filmschaffen heraussticht und neue cineastische Horizonte erschliesst. Es werden die Filme einer neuen Generation von Filmemachern, in der Regel erste, zweite oder dritte Regiearbeiten des jeweiligen Gastlandes vorgeführt.

Gastländer:

  • Indien (2014)
  • Brasilien (2013)
  • Schweden (2012)
  • Türkei (2011)
  • Australien (2010)
  • Argentinien (2009)
  • Israel (2008)
  • Russland (2007)

Border Lines
In der Reihe “Border Lines” präsentiert das Zurich Film Festival Spiel- und Dokumentarfilme, die sich mit Grenzsituationen auseinandersetzen: Mit aktuellen Themen des Weltgeschehens und humanitären Projekten, mit territorialen und sozialen Spannungen, mit Konflikten zwischen Individuum und Staat. Die Reihe wird in Zusammenarbeit mit der medizinischen Nothilfeorganisation Médecins Sans Frontières (MSF) organisiert.

ZFF für Kinder
Was gibt es Schöneres als Kino? Lachen, entdecken, mitfühlen, in Bilder versinken, gespannt mitfiebern, nachdenken, verstehen, sich begeistern. In der Reihe “ZFF für Kinder” werden herausragende Kinder- und Familienfilme aus aller Welt vorgeführt. Die Filme werden in der Originalversion gezeigt und vor Ort live auf Deutsch eingesprochen. In dieser Kategorie wird auch der “ZFF für Kinder Publikumspreis” vergeben – Jury sind die Kinder!

ZFF TVision
Das Fernsehen verzeichnet dank künstlerisch innovativer, hochkarätig besetzter Serien und Mini-Serien ein neues Goldenes Zeitalter. Das 10. Zurich Film Festival kommt dieser Entwicklung mit der Schaffung der Sektion “ZFF TVision” entgegen. Diese wird ausserhalb des Wettbewerbs TV-Serien auf die grosse Leinwand bringen, die in der globalen Fernsehwelt für Aufmerksamkeit sorgen und neue Trends signalisieren.

Ehrenpreise:

Jedes Jahr vergibt das Zurich Film Festival Ehrenpreise an Filmschaffende, die uns mit ihrem Werk beeinflusst und begeistert haben. Zu Ehren der Preisträger werden deren wichtigste Filme in einer Retrospektive gefeiert.

A Tribute To…
Mit dem A Tribute to… Award zeichnet das Zurich Film Festival jedes Jahr einen herausragenden Regisseur für sein Lebenswerk aus. Neben der öffentlichen Preisverleihung steht der geehrte Regisseur jungen Filmemachern und interessierten Zuschauern in einer öffentlichen Zurich Master Class Rede und Antwort. Bisherige A Tribute to…-Preisträger sind:

  • Claire Denis (2014)
  • Michael Haneke (2013)
  • Tom Tykwer (2012)
  • Paul Haggis (2011)
  • Milos Forman (2010)
  • Roman Polanski (2009)
  • Costa-Gavras (2008)
  • Oliver Stone (2007)
  • Stephen Frears (2006)

Golden Icon Award
Mit dem Golden Icon Award ehrt das Festival eine Schauspieler-Persönlichkeit, die mit ihrer Performance das Kino nachhaltig geprägt hat und zur Ikone einer ganzen Generation geworden ist. Die bisherigen Preisträger sind:

  • Diane Keaton (2014)
  • Hugh Jackman (2013)
  • Richard Gere (2012)
  • Sean Penn (2011)
  • Michael Douglas (2010)
  • Morgan Freeman (2009)
  • Sylvester Stallone (2008)

Career und Lifetime Achievement Award

Folgende Filmschaffende aus unterschiedlichen Sparten haben vom ZFF ein Goldenes Auge für ihr Werk erhalten:

  • Michael Shamberg, Produzent (2014)
  • John Malkovich, Schauspieler (2014)
  • Hans Zimmer (2014)
  • Tim Bevan und Eric Fellner, Produzenten (2013)
  • Harrison Ford, Schauspieler (2013)
  • Jerry Weintraub, Produzent (2012)
  • Helen Hunt, Schauspielerin (2012)
  • John Travolta, Schauspieler (2012)
  • Alejandro González Iñárritu, Regisseur (2011)
  • Laurence Fishburne, Schauspieler (2011)

Das Programm des 11. ZFF wird im September 2015 hier auf hennesy.cc bekanntgegeben.

Website
Facebook

151004_ZFF_image2

Weitere post

X