PAENDA VERÖFFENTLICHT IHRE EP “MY HEART”

X

PAENDA VERÖFFENTLICHT IHRE EP “MY HEART”


Von der perfekten Passform und einer wilden Autofahrt über die Friend Zone und mitten ins Herz: PAENDA hat mit ihrer EP „My heart“ ein absolut hörenswertes Gefühlskaleidoskop geschaffen, das wir diesen Winter gerne auf Rotation schicken.

PAENDAs neue EP überzeugt als kleine Ode an den Pop: Insgesamt fünf neue Titel enthält „My Heart“, darunter die bereits erschienene Single „Perfect fit“ sowie den Feel-Good-Song „Friend Zone“. Als reine EP-Titel trumpfen „Only One“ und „Fast Car“ auf, Geheimtipp ist der titelgebende Track „My Heart“. Der rote Faden zwischen den fünf Songs findet seinen Knotenpunkt dabei in verschiedensten Herzensangelegenheiten – der Name der EP ist demnach Programm. Die eindrucksvolle Cover-Art stammt übrigens von der bekannten Wiener Grafikagentur Valencestudio.

Aller guten Dinge sind: zwei!
Mit „My heart“ veröffentlicht PAENDA Ende November die erste von zwei EP’s: „Geplant war ursprünglich ein Album,“ verrät die Künstlerin, „das Mitte 2020 erscheinen sollte. Aufgrund der bekannten Umstände hat sich das nach hinten verschoben. Und: Es wurden daraus schlussendlich zwei sich ergänzende EP’s. “My Heart”, welche jetzt bald erscheint und ‚My Issues‘, die im Frühjahr/Sommer 2021 kommen wird.“ Auf beide Digitalplatten darf man bis dahin mehr als gespannt sein.

“My heart” ist heute auf PAENDA‘s Eigenlabel Sick Kick Records erschienen und wird von Universal Music Austria vertrieben.

Weitere post

X