STEVE AOKI UND DIE BACKSTREET BOYS VERÖFFENTLICHEN MIT “LET IT BE ME” EINE GEMEINSAME SINGLE

X

  • Home
  • Releases
  • STEVE AOKI UND DIE BACKSTREET BOYS VERÖFFENTLICHEN MIT “LET IT BE ME” EINE GEMEINSAME SINGLE

STEVE AOKI UND DIE BACKSTREET BOYS VERÖFFENTLICHEN MIT “LET IT BE ME” EINE GEMEINSAME SINGLE


Der 2fache Grammy-nominierte DJ und Produzent Steve Aoki und die 8fach Grammy-nominierten Backstreet Boys überraschen mit der gemeinsamen Single „Let It Be Me“.

Nachdem Nick Carter von den Backstreet Boys und Steve Aoki schon mehrmals über eine potentielle musikalische Zusammenarbeit gesprochen hatten, war eine gemeinsam Performance der Anstoß zu dieser einzigartigen Kollaboration.

Steve Aoki lud Nick Carter zu einer Show ins Hakkasan ein und Nick kam während des Konzerts spontan auf die Bühne um den Backstreet Boys Welthit „Everybody (Backstreets Back)“ zu schmettern. Ein purer Energieschub ausgelöst durch das Publikum welches den Auftritt frenetisch feierte, erfuhr die beiden Künstler während der Performance und ihnen war sofort klar sie mussten etwas gemeinsam aufnehmen.

Zwei Jahre später ist es nun soweit. Steve Aoki und die Backstreet Boys veröffentlichen ihre neue Single „Let It Be Me“, eine Pophymne für gebrochene Herzen.

Weitere post

X