OSKA IST FÜR DIE MUSIC MOVES EUROPE AWARDS 2023 NOMINIERT

X

  • Home
  • Artists
  • OSKA IST FÜR DIE MUSIC MOVES EUROPE AWARDS 2023 NOMINIERT

OSKA IST FÜR DIE MUSIC MOVES EUROPE AWARDS 2023 NOMINIERT


Was für ein Jahr für OSKA! Nach der Veröffentlichung ihres Debütalbums „My world, My love, Paris“, einer Europatour mit Tom Odell, Konzerten mit Stu Larsen, Matt Simons und Milow quer über den Kontinent, dem Gewinn eines Amadeus Austrian Music Award, ist die Waldviertler Singer-Songwriterin nun für die Music Moves Europe Awards 2023 nominiert. 

Insgesamt fünfzehn herausragende Künstler*innen sind nominiert und wurden am Mittwoch, den 12. Oktober auf der MaMa Music Convention and Festival in Paris bekannt gegeben. Die Music Moves Europe Awards (MME Awards) sind der Preis der Europäischen Union, der aufstrebende Künstler*innen feiert, die den europäischen Sound von heute und morgen repräsentieren.

Über die Website der Music Moves Europe Awards können Musikfans in ganz Europa über die Gewinner*innen des Public Choice Award 2023 abstimmen, wobei die Nominierung mit den meisten Stimmen den Award gewinnt. Die Gewinnerin des Public Choice Award aus dem letzten Jahr, Ladaniva aus Armenien, ist nun Mitglied der Jury der Music Moves Europe Awards 2023. „It will be great for everyone to discover these interesting artists from different countries. Europe has a lot to offer musically“, sagt Ladaniva, Jurymitglied. 

Direkt Abstimmen für OSKA kann man übrigens hier: Public Choice Award 2023

Fünf Künstler*innen werden von einer internationalen Jury als Gewinner*in ausgewählt und ein*e Künstler*in erhält den Großen Preis der Jury. Alle Gewinner*innen werden bei der Preisverleihung der Music Moves Europe Awards am Donnerstag, den 19. Januar 2023, auf dem ESNS in Groningen (Niederlande) bekannt gegeben. 

Was sind die MMEA Awards?

Die Music Moves Europe Awards sind der neue Preis der Europäischen Union für populäre und zeitgenössische Musik. Mit den Preisen werden aufstrebende Künstler*innen ausgezeichnet, die den europäischen Sound von heute und morgen repräsentieren. Acht herausragende Künstler*innen werden jedes Jahr mit einem Music Moves Europe Award ausgezeichnet, um ihren internationalen Erfolg zu würdigen. Der Preis hat eine tadellose Erfolgsbilanz und zeichnete bereits Künstler*innen wie Stromae, Adele, Mumford & Sons, Dua Lipa und Rosalía aus.

Weitere post

X