JAMES HERSEY VERÖFFENTLICHT SEIN ALBUM “FICTION”

X

  • Home
  • Releases
  • JAMES HERSEY VERÖFFENTLICHT SEIN ALBUM “FICTION”

JAMES HERSEY VERÖFFENTLICHT SEIN ALBUM “FICTION”


Electropop-Singer-Songwriter James Hersey veröffentlicht nach den Vorboten “Forget (About Everyone Else)”, “Closer” und “Souvenir” nun sein Debütalbum “Fiction”.

“Fiction handelt davon, einen Schritt über den Realitätssinn zu gehen, um die inneren Funktionsweisen einer liebenden Psyche zu sehen. Das Album beginnt mit dem Hoch des Verliebtseins und zugehörigem Optimismus im Stück “Forget (About Everyone Else)” und leitet den Hörer durch unterschiedliche Stationen aus Zweifel, Verwirrung und Konflikt, um zum Schluss hoffentlich auf eine ermächtigende Klarheit zu stoßen.” so James über sein Album.

Produziert von Will Hicks (Ed SheeranJames Blunt), ist das Album mit einer gewissen Punk-Attitude versehen und zeigt Hersey Geschick im Schreiben von prächtigen Melodien gepaart mit einer Ohrenschmaus-Produktion, die den Hörer dazu einlädt, ein wenig Unbeschwertheit zu genießen.

James ist ein weltweit mittlerweile Hunderte Millionen mal gestreamter Künstler. Angefangen hat dieser Aufstieg mit seinem selbstgeschriebenen Hit “Miss You”, auf dessen Konto alleine mehr als 140 Millionen Streams gehen. Außerdem wurde die Single in Italien und Kanada mit Gold ausgezeichnet. International startete Hersey 2014 mit dem auf einem Dach gedrehten Video zu “Coming Over” durch. Schwergewichte der Dancewelt wie filous, Kygo und Dillion Francis kreierten aus dem Track weltweite Megahits.

2017 wurde Hersey mit der “Pages”-EP über Nacht zu einer Internetsensation und er erhielt Unterstützung von Leuten wie Annie Mac von BBC Radio 1, Zane Lowe von Apple Music sowie Mistajam, Adele Roberts, Cel Spellman und Maz Tappuni (Communion). 2019 wurde sein 8-Track Minialbum “Innerverse” mehr als 30 Millionen mal gestreamt.

Auf seiner bisherigen Reise hat Hersey bereits Auszeichnungen von einflussreichen Medien wie The Telegraph, Wonderland, sThe Line Of Best Fit, CLASH, DIY, Idolator, EARMILK, Red Bull und tmrw Mag eingeheimst.

Weitere post

X