BILDERBUCH, BELLE & SEBASTIAN & WANDA ALS ERSTE ACTS AM HARVEST OF ART FESTIVAL BESTÄTIGT

X

  • Home
  • Musicfestivals
  • BILDERBUCH, BELLE & SEBASTIAN & WANDA ALS ERSTE ACTS AM HARVEST OF ART FESTIVAL BESTÄTIGT

BILDERBUCH, BELLE & SEBASTIAN & WANDA ALS ERSTE ACTS AM HARVEST OF ART FESTIVAL BESTÄTIGT


Am 10. Juli öffnet die Ottakringer Arena Wiesen erneut ihre Pforten um FreundInnen feinster Klänge zu einem einzigartigen Festivaltag einzuladen. Das Line-Up des HARVEST OF ART FESTIVALS liest sich jetzt schon wunderbar. Bereits bestätigt ist der Headliner des Festivals, die großartigen und sehr gefragten Herren aus Österreich, die Rede ist natürlich von BILDERBUCH, mit denen man gerne mal länger als nur diesen einen Abend Party machen würde. Feine melodische Klänge sind außerdem von BELLE & SEBASTIAN zu erwarten und  WANDA haben für uns bestimmt Amore aus Bologna mitgebracht. Das Line-Up ist natürlich lange nicht fertig, ihr dürft also gespannt bleiben.

150710_HOA_TL1

150710_HOA_bilderbuchBILDERBUCH
Der Smash-Hit lief in den Radios rauf und runter, die Band gewann den Amadeus Award und wurde unter anderem als Toursupport für die Beatsteaks eingeladen. Mit ihrem Sound wollen sie ein schickes Denkmal setzen: Maximalismus Galore – so reich kommen wir nicht mehr zusammen! Die Drinks stehen im Kühlschrank, der Verstand bleibt dort wo er hingehört (auf dem Bücherregal) und die coolen Scheiben stehen im Plattenschrank.

150710_HOA_bellesebastianBELLE & SEBASTIAN
Let s dance! Die Schotten zeigen sich poppiger denn je. Die besten Popbands wollen die Welt verändern. Sie wollen einen Eindruck hinterlassen, den niemand jemals vergisst und nicht nur einen kleinen Eintrag im Guinness-Buch der Hitsingles. Belle & Sebastian verbinden seit Jahren Anspruch mit Erfolg. Ihr neuntes Album heißt „Girls in Peacetime Want To Dance” und vereint Twee-Pop, Electro, barocke Balladen und riesige Europop-Hooks.

150710_HOA_wandaWANDA
Diese Band repräsentiert so ziemlich alles, was man sich von einem Konzert- oder Festivalabend erwartet. WANDA treffen mit „Amore” einen Nerv, der stets da war, aber lange von diversen Zeitgeistern verdeckt wurde. Höchste Zeit, dass ihn jemand wieder entdeckt, freilegt und so heroisch versorgt. Was WANDA mit Songs wie den allseits mitgegröhlten “Auseinandergehen ist schwer” und “Bologna” gelungen ist, war erst der Anfang. Live freuen sie sich mit uns auf einen großartigen Festivalsommer 2015!

 

Ab sofort ist das PARKEN & CAMPEN IM TICKETPREIS INKLUDIERT (solange ausreichend benutzbare Flächen zur Verfügung stehen).  Und auch die Bustickets für die sichere Heimfahrt nach dem letzten Konzert können schon vorab erworben werden – weitere VVK-Infos und Updates auf www.wiesen-festivals.at.

Facebook
Eventinfo

Weitere post

X