Filmfestivals

X

Filmfest München 2015: Das Programm & CineMerit Award für Rupert Everett

Als roter Faden zieht sich in diesem Jahr das Thema Grenzüberschreitungen durch das Programm des 33. FILMFEST MÜNCHEN (25. Juni bis 4. Juli 2015). Ob geographisch-politisch, persönlich oder formal-ästhetisch: Beschränkungen werden durchbrochen, neues Terrain betreten. Das Filmfest erweitert Horizonte und zeigt Produktionen aus filmisch bislang wenig bekannten Regionen. Darunter „God Loves the Fighter“ (Spotlight), Trinidads […]

Weiter

FESTIVAL DE SAN SEBASTIÁN 2015

The San Sebastian Festival has unveiled the image of its 63rd edition. The design of the official poster represents the stimulation of the senses prompted in spectators by cinema. The Festival will run from Friday, 18 until Saturday, 26 September. The new image for the 63rd edition of the San Sebastian Festival was unveiled at an event […]

Weiter

identities 2015 – Filmbewertungen & BEST of DAY – Wiederholungen

Das Queer Film Festival identities (11. bis 21. Juni) ist Wiens zweitgrößtes Filmfestival und findet schon seit 1994 alle zwei Jahre im Filmcasino als Hauptspielstätte statt. Heuer neben vielen anderen Highlights mit dabei: Hoje eu quero voltar sozinho (The Way He Looks) – eine wunderbar sommerliche Coming-of-Age Geschichte aus Brasilien. Kate Bornstein Is A Queer […]

Weiter

News from SITGES 2015

Festival expands with the Sitges America Tour and other initiatives The internationalization of the Sitges brand is one of the Festival’s goals for upcoming years! Sitges’ growth abroad is focused on two main lines. On the one hand, through genre film series organized at other festivals, like the Sitges Reloaded category, which recently premiered at the […]

Weiter

identities 2015 – Queer Film Festival – Filmhighlights & Kartenvorverkauf

identities, Wiens biennales Queer Film Festival, präsentiert von 11. bis 21. Juni abermals einen umfassenden Einblick in das aktuelle internationale Queer Cinema. Das abwechslungsreiche Programm ist auch diesjährig mit rund 90 internationalen Produktionen, zahlreichen Österreichpremieren, Gästen und Events ein fixer wie lebhafter Bestandteil urbaner Stadt- und Gesellschaftskultur für die Community und alle Cinephilen mit einem […]

Weiter

identities 2015 – Queer Film Festival

identities 2015 ist einmal mehr ein cineastischer Blick in diese weltweite Vielfalt aus queerer Perspektive, mit Themen, die uns alle betreffen. Die aktuellen Filmproduktionen – vom essayistischen Kurzfilm bis zum großen Hollywood-Hit, mit Beiträgen von den Färörer Inseln bis Südkorea – zeugen von unaufhaltsamen Veränderungen, erfreulichen Entwicklungen, aber leider auch von immer noch bestehenden Hürden, […]

Weiter

/SLASH EINHALB FILMFESTIVAL 2015

Das /slash Hauptfestival liegt noch in weiter Ferne und für alle FreundInnen des fantastischen Films, die es kaum aushalten können gibt es auch dieses Jahr einen Wartezeitverkürzer. Das /slash einhalb steht vom 29. April bis 1. Mai vor der Tür! /Trash einhalb? Es muss wohl Anfang der Neunziger-Jahre gewesen sein: Die damalige Filmcasino-Mitarbeiterin und nunmehrige Direktorin des […]

Weiter

TREATMENT AWARD – Autorenförderung von SRF und Telepool

Schweizer Radio und Fernsehen (SRF) und Telepool Zürich lancieren in Zusammenarbeit mit dem Zurich Film Festival (ZFF) zum dritten Mal den Treatment Award. Die langjährigen Partner betonen mit ihrem Engagement die Bedeutung des Drehbuchschaffens in der Schweiz. Autorinnen und Autoren können sich mit einem Treatment für einen Spielfilm zum Thema «Die Schweiz von morgen» bewerben. […]

Weiter

11. ACHTUNG BERLIN – new berlin film award vom 15.-22. April 2015

Übermorgen startet das Festival und es hat sich viel getan in den letzten Tagen: Die Webseite ist mit dem Programm bestückt, alle Jurys sind komplett, über den Online-Ticket-Shop kann man Karten für alle Vorführungen kaufen und die Spannung und Vorfreude im Team auf den Beginn des Festivals steigen ins Unermessliche. DIE JURYS SIND KOMPLETT Wir freuen […]

Weiter

FESTIVAL DU FILM FRANCOPHONE 2015

Das FFF’15 präsentiert vom 15. bis 23. April 2015 Spiel-, Dokumentar- und Animationsfilme und zeigt erneut eine Auswahl der aktuellsten Produktionen aus Belgien, Frankreich, Kanada, Luxemburg und der Schweiz. Nach alter Tradition entführen wir Sie am Festival-Samstag (18. April) ab 22 Uhr wieder in die Welt des frankophonen Kurzfilms. Le FFF’15 présente du 15 au […]

Weiter